Elektroschemas

Die Turbosar Typen

Regelzentrale PC 11 mit witterungsabhängiger Regelung K 1
Mischpumpe PU11 mit K1
Mischpumpe PU 11 für 3 Punkt Regelgerät
Mischpumpe PU 11 mit TR 46.1 (Raumfühler)
Mischpumpe PF 11

Diese Pumpen-Mischer-Einheit ist für kleinere und mittlere Warmwasserheizungen bis 70 kW entwickelt worden. Es wurde Wert darauf gelegt, dass auf kleinstem Raum in montagefreundlicher Form eine kompakte Einheit angeboten wird, die nur hochwertige, dem neusten Stand der Technik entspreche Bausteine enthält. (230 Volt 50 Hz)

Steckerfertige Regelzentrale PC11

Die Regelzentrale wird mit einer UPT 25-55 Pumpe oder nach Wahl geliefert. 3-Weg-Ausführung in 1“ oder 5/4“. Mit digitalem, mechanischem Stellantrieb. Steckbarer Regler mit Analog-Uhrenmodul. Die maximale Vorlaufstemperaturbegrenzung für Fussbodeneinheizungen ist mechanisch einstellbar. Mit gleichbleibenden Montageeinbaumassen, wie die vorgängigen Produkte.

Mischpumpe PU11

Diese Universal-Mischpumpe in 3-Weg-Ausführung eignet sich mit einem Raumthermostat für Raumtemperaturregelung - oder mit dem Regelgerät K1 für Aussentemperaturregelung

Mischpumpe PF 11

Diese Mischpumpe ist eine kompakte Einheit mit digitaler Festwertregelung und einsetzbar für Schwimmbadtechnik, Solaranlagen, Kesselrücklaufhochhaltung und Pufferspeicherladung möglich.

Optionen

Pumpe nach Wahl EEI <= 0.20
Fernbedienung FBR 1

Anschlüsse : 1“ oder 5/4“
Abmessungen : 360 x 250 x 220 mm
Achsenabstand : 160 mm
Wandabstand : 150 mm

Technische Daten

Verschraubung 1“ oder 5/4“ Spannung 230 V + 15% / 50 Hz
Nenndruck ND 6, Raumtemperaturbereich 14 + 30° C
max. zul. Wassertemperatur 90° ° C
zul. Umgebungstemperatur -5° + 45° C Steilheit der Heizkurven 0.2 – 3.0